Speed Viper 300

HÖFLER Stirnrad-Schleifmaschine


DIE NEUE DIMENSION FÜR HOCHPRODUKTIVES WÄLZSCHLEIFEN

Die Höfler Zahnrad-Schleifmaschine Speed Viper – mit Fokus auf hochproduktives Wälzschleifen in der Großserienproduktion – knüpft an das erfolgreiche Konzept der Viper 500-Baureihe an. Je nach individueller Anforderung ist sie in vier unterschiedlichen Maschinentypen erhältlich. Die Speed Viper 300 ist für maximale Werkstück-Durchmesser von 300 mm ausgelegt. Neben Zahnrädern können auch besonders lange Wellen geschliffen werden. Möglich ist dies durch einen Spitzenabstand über Tisch von bis zu 1.100 mm. Weitere Informationen auch unter www.speedviper.com.


  • Hochproduktives Wälzschleifen durch intelligente Maschinenkonzepte und robuste Maschinenbasis 
  • Großes Bauteilspektrum bis 300 mm Werkstück-Durchmesser und 1100 mm Werkstück-Länge 
  • Hohe Standzeit durch große Werkzeug-Durchmesser von 320 mm und eine Werkzeug-Länge von 200 mm 
  • Minimale Nebenzeiten 
  • Kurze Rüstzeiten durch automatisches Werkzeug-Spannsystem 
  • Flexibles Automationskonzept 
  • Innovatives Bedienkonzept
  • Optimale Energieeffizienz (e2)
Anwendungsbereich Speed Viper 300
Allgemeine Daten
Werkstückdurchmesser (max.)

Ø 300 mm

Schleifhub

500 mm

Arbeitsbereich über Tisch (min. - max.)

0 - 500 mm

Spitzenabstand über Tisch (min. - max.)

300 - 1.100 mm

Modul (min. – max.)

0,5 - 5 mm

Schwenkwinkel

+/- 45°

Schleifscheibendurchmesser

320 - 210 mm

Schleifscheibenbreite (max.)

200 mm

Schleifspindel

25 kW

Schleifscheibendrehzahl

7.200 min-1

Schnittgeschwindigkeit

100 m/s

Tischdurchmesser

Ø 180 mm

Tischbelastung (max.)

50 kg

Tischbohrung (Durchmesser x Tiefe)

Ø 87 x 196 mm

Tischdrehzahl (max.)

2.300 min-1

Axialvorschubgeschwindigkeit

12.000 mm/min

Radialvorschubgeschwindigkeit

18.000 mm/min

Tangentialvorschubgeschwindigkeit

9.000 mm/min

Allgemeine Maschinendaten
Gesamtanschlussleistung

60 kVA

Maschinenabmessungen (L x B x H) ca.

ca. 3.085 x 2.160 x 3.420 mm

Abmessung der Filtereinheit (L x B) ca.

ca. 3.400 x 2.160 mm

Nettogewicht ca.

ca. 15.000 kg

Anwendungsbereich Speed Viper 300
Allgemeine Daten
Werkstückdurchmesser (max.) Ø 300 mm
Schleifhub 500 mm
Arbeitsbereich über Tisch (min. - max.) 0 - 500 mm
Spitzenabstand über Tisch (min. - max.) 300 - 1.100 mm
Modul (min. – max.) 0,5 - 5 mm
Schwenkwinkel +/- 45°
Schleifscheibendurchmesser 320 - 210 mm
Schleifscheibenbreite (max.) 200 mm
Schleifspindel 25 kW
Schleifscheibendrehzahl 7.200 min-1
Schnittgeschwindigkeit 100 m/s
Tischdurchmesser Ø 180 mm
Tischbelastung (max.) 50 kg
Tischbohrung (Durchmesser x Tiefe) Ø 87 x 196 mm
Tischdrehzahl (max.) 2.300 min-1
Axialvorschubgeschwindigkeit 12.000 mm/min
Radialvorschubgeschwindigkeit 18.000 mm/min
Tangentialvorschubgeschwindigkeit 9.000 mm/min
Allgemeine Maschinendaten
Gesamtanschlussleistung 60 kVA
Maschinenabmessungen (L x B x H) ca. ca. 3.085 x 2.160 x 3.420 mm
Abmessung der Filtereinheit (L x B) ca. ca. 3.400 x 2.160 mm
Nettogewicht ca. ca. 15.000 kg
Speed Viper Broschüre Deutsch
(PDF, 4 MB)
Speed Viper Technisches Datenblatt Deutsch
(PDF, 621 KB)
1/7
*Pflichtfeld
Ihren lokalen Kontakt für Verkaufsberatungen finden Sie auch unter Niederlassungen/Vertretungen.
KLINGELNBERG AG
Binzmühlestrasse 171
8050 Zürich, Switzerland
Fon: +41 44 278 7979
Fax: +41 44 273 1594
KLINGELNBERG GmbH
Peterstrasse 45
42499 Hückeswagen
Fon: +49 2192 81-0
Fax: +49 2192 81-200
KLINGELNBERG GmbH
Industriestrasse 19
76275 Ettlingen, Germany
Fon: +49 7243 559-0
Fax: +49 7243 599-165
www.klingelnberg.com marketing@klingelnberg.com © 2019  KLINGELNBERG