TECHNISCHE und GEWERBLICHE AUSBILDUNGSBERUFE

Technische/Gewerbliche Ausbildungsberufe

Karriere


GRUNDAUSBILDUNG:


Für die Ausbildungsberufe Industriemechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Elektroniker/-in für Betriebstechnik und Werkstoffprüfer/-in findet eine Grundausbildung statt. Die Grundausbildung findet bei unserem Ausbildungspartner, dem Berufsbildungszentrum der Industrie (BZI), statt. Die Dauer der Grundausbildung variiert von Berufsbild zu Berufsbild und liegt zwischen sechs Monaten bzw. einem Jahr. Das BZI verfügt über einen breit aufgestellten Maschinenpark, eine moderne Ausstattung der Ausbildungslabore sowie sehr gut geschultes Ausbildungspersonal. Hier werden Sie behutsam an die Praxis herangeführt und mit den Grundlagen der Metallverarbeitung bzw. der Elektrotechnik vertraut gemacht.

 

VERTIEFUNGSKURSE UND PRÜFUNGSVORBEREITUNG:


Zusätzlich zu der Grundausbildung finden im BZI für die unterschiedlichen Berufsbilder auch Vertiefungskurse (z. B. CNC, Hydraulik, Pneumatik, SPS, VDE, Schweißen) statt, an denen Sie während der Grundausbildung und auch der während der praxisorientierten Ausbildung teilnehmen. Des Weiteren werden Sie im BZI praktisch für die Abschlussprüfungen Teil 1 + 2 optimal vorbereitet. Das Gegenstück, die Theorie, erfolgt im Berufskolleg Hückeswagen.


Berufsbildungszentrum der Industrie – Remscheid (www.bzi-rs.de)
Berufskolleg Hückeswagen – Privatschule Bergischer Unternehmen (www.berufskolleg-hueckeswagen.de)

 

PRAXISORIENTIERTE AUSBILDUNG IM BETRIEB:


Nachdem Sie die Grundausbildung im BZI absolviert haben, folgt der Wechsel in den Produktivbetrieb. Hier werden Sie in nahezu allen Produktivbereichen des Unternehmens ausgebildet, dazu zählen u.a. folgende Bereiche:

  • Mechanische und elektrische Montage des Maschinen- und Messgerätebaus
  • Instandhaltung
  • Qualitätssicherung
  • Härterei
  • Fertigung (konventionell und CNC-gesteuert)
  • Kegelradverzahnung
  • Werkzeugbau
  • Lager und Logistik
  • Konstruktion Maschinenbau und Messgerätebau

Sie sind an technischen Themen interessiert und haben bereits einmal in Ihrer Freizeit oder bei einem Praktikum bewiesen, dass Sie handwerklich geschickt sind? Fällt Ihnen das Lösen technisch/mathematischer Fragestellungen heute bereits leicht und Sie konnten es etwa in der Schule durch sehr gute Noten in Mathematik und/oder Physik unter Beweis stellen? Dann bringen Sie bereits viele der Voraussetzungen mit, um eine erfolgreiche Ausbildung in unserem Hause zu absolvieren.

 

Es kommt aber auch noch auf einige andere Dinge an, die weniger in Noten messbar sind. So etwa Ihre Begeisterungsfähigkeit für Neues und Unbekanntes oder die Lust, im Team Dinge voranzutreiben sowie der Drang, mehr Verantwortung für sich und manchmal auch für andere zu übernehmen.

 

Wenn Sie diese Voraussetzungen mitbringen, lohnt sich eine Bewerbung bei Klingelnberg und Sie legen gemeinsam mit uns den Grundstein für eine chancenreiche, berufliche Karriere!

Bewerbung

Ausbildung


BEWERBUNGEN RICHTEN SIE BITTE – VORZUGSWEISE PER E-MAIL – AN:

ausbildung(at)klingelnberg.com

Gewerblich-technische Ausbildung

Herr Ralf Biesenbach
KLINGELNBERG GmbH
Peterstraße 45
42499 Hückeswagen, Germany

 

Ansprechpartner Ausbildung/Studium Ettlingen:

Herr Konstantin Günther
KLINGELNBERG GmbH
Industriestraße 19
76275 Ettlingen, Germany

Online Bewerben
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen.
Datenschutz
Details